Wachbilanz Sommer 2015 - 150 ehrenamtliche Wachstunden


Die Freibadsaison im Freibad Obersuhl ist nun beendet. Am Ende der Freibadsaison haben wir einen Schlussstrich in unserem Wachbuch gezogen und die erzielten Wachstunden ermittelt.

Der Wachdienst wurde von Ende Juni bis Ende August vollzogen. An Sams- und Sonntagen, in der Zeit von 12.00 - 18.00 Uhr haben wir im Freibad Obersuhl für die Sicherheit aller Badegäste gesorgt. Aufgerechnet ergibt sich eine Anzahl von 150 ehrenamtlich geleisteten Wachstunden.

Nach dem Wachdienstende wird in den Wintermonate hinweg wieder das regelmäßige Training der einzelnen Gruppen beginnen.

Der Vorstand möchte sich nochmals bei allen Wachgängern für ihre ehrenamtlich geleisteten Stunden ganz herzlich bedanken.


Kirmesfestzug 2015


Hallo liebe Vereinsmitglieder,

die Vorbereitungen für die Kirmes 2015 in Obersuhl laufen auf Hochtouren. Wir möchten in diesem Jahr wieder am Obersuhler Kirmesumzug als Fußgruppe teilnehmen. Wir treffen uns am Montag, den 31.08.2015 um 18.30 Uhr zur ersten Vorbesprechung. Ein weiterer Termin zur Fertigstellung der Schilder wird an diesem Abend festgelegt. Der Festzug findet am Sonntag, den 06.09.2015 statt. Wir treffen uns an diesem Tag um 12.30 Uhr zum Festumzug am Vereinsheim. Bitte melde Euch per Email oder telefonisch bei Christine Rinner, wer am diesjährigen Festzug teilnehmen möchte.

Wir würden uns über viele kleine und große Festzugteilnehmer freuen.

Euer Vorstand


Facebookaktion


Liebe Bürgerinnen und Bürger von Wildeck und Umgebung.

Die DLRG OG Wildeck kämpft schon seit Jahren für den Erhalt der Kleinschwimmhalle in Wildeck. Nun möchten wir auf diesem Wege allen zeigen, wie wichtig die Kleinschwimmhalle für alle in unserer Region ist.

Bitte drückt den "Gefällt mir" Button, wenn Ihr für den Erhalt der Kleinschwimmhalle in Wildeck seit.

Wir würden uns über viele "Gefällt mir" Klicks freuen.

Der Vorstand

Link


Badeaufsicht im Freibad Obersuhl


Auf Wunsch der Gemeinde Wildeck unterstützt die DLRG OG Wildeck e.V. in dieser Sommersaison die Gemeinde bei der Badeaufsicht im Freibad in Obersuhl durch einen DLRG-Wachgänger.

Unsere Wachgänger leisten ihren Dienst ehrenamtlich und kostenlos an den Wochenenden in der Zeit von 12.00 - 18.00 Uhr.

Die DLRG OG Wildeck e.V. möchte mit dieser Unterstützung einen weiteren kleinen Beitrag zur Reduzierung der Kosten der Schwimmstätten in Wildeck leisten.

Der Vorstand möchte sich bereits jetzt bei allen Wachgängern für ihre ehrenamtlich geleisteten Stunden ganz herzlich bedanken.

Der Vorstand


We want you !


Mit dem Jugend-Einsatz-Team (JET) führen wir unsere jungen Mitglieder zielgerecht an die vielfältigen Aufgaben im Wasserrettungsdienst heran.

Die JET-Teilnehmer erlernen Kenntnisse der Ersten Hilfe sowie den richtigen Umgang mit Funkgeräten und Rettungsgeräten des Wasserrettungsdienstes. Dazu zählt auch die Ausbildung im Bootsdienst. Ziel ist der Erwerb des Bootsführerscheines, der mit 16 Jahren absolviert werden kann.

Für viele Jugendliche bietet die DLRG eine zweite Heimat. Sie führt Jugendliche an soziale Aufgaben heran, mit dem Ziel, Verantwortung in der Gemeinschaft zu übernehmen. Der Spaß soll und darf dabei natürlich auch nicht fehlen.

Alle JETies die 16 Jahre alt sind, können am zentralen Wasserrettungsdienst teilnehmen. Wo andere für Urlaub Geld ausgeben, können die JETies im Urlaub ein schönes Taschengeld verdienen.

Kein Mitglied ? Kein Problem ! Entdecke mit Deinen Freunden unsere Welt.

DLRG Aktuell 16/2015


Rettungsschwimmer

Wir suchen:

Rettungsschwimmer (m/w)

Du wolltest schon immer als Freibadaufsicht tätig werden? Nichts leichter als das! Die DLRG OG Wildeck e.V. sucht Rettungsschwimmer, die ehrenamtlich als Badeaufsicht während der Freibadsaison an Wochenenden tätig sein möchten.

Tätigkeiten:
- Wasseraufsicht
- Überwachen und durchsetzen der Verhaltensregeln im Bad

Voraussetzungen:
- Mindestens 16 Jahre
- Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Silber

Wir freuen uns über eine Mail oder ein Anruf von Dir.

Email: tl@wildeck.dlrg.de
Telefon: 06626/7739928

Eure DLRG OG Wildeck e.V.


Achtung !!! Gesonderte Zeiten

Am 14.12.2015 ist DLRG Jahresabschlussabend. Der Schwimmkurs "Wir lernen Schwimmen" findet wie immer um 17.45 Uhr statt (Dauer ca. 50 min).

Alle anderen Kurse/Gruppen beginnen an diesen Abend um 18.15 Uhr im Hallenbad in Obersuhl (Dauer ca. 60 min).

Alle Eltern sind ebenfalls herzlichst ab 18.15 Uhr eingeladen.

Die Wassergymnastik fällt an diesem Abend aus.

Dieser Abend ist auch unser letzter Übungsabend für dieses Jahr. Nach den Weihnachtsferien geht es pünktlich zum Schulstart am 11. Januar 2016 wieder los.

Eure DLRG OG Wildeck e.V.


Kreisverbandsmeisterschaften 2015


Am 14.03.2015 fanden in Bad Hersfeld die Kreisverbandsmeisterschaften des DLRG Kreisverband Hersfeld/Rotenburg statt. Dabei handelt es sich um die nächsthöhere Ebene in der Wettkampfhierarchie nach den Vereinsmeisterschaften der einzelnen Ortsgruppen. So trafen hier die Teilnehmer und Schwimmer der einzelnen Ortsgruppen direkt aufeinander. Insgesamt starteten 142 Einzelteilnehmer und 14 Mannschaften bei den Wettkämpfen. Mit insgesamt 10 Startern war die Ortsgruppe Obersuhl sehr gut vertreten und wir gratulieren zu den guten Ergebnissen.

Bambini weiblich: 2. Valentina Küntzer, 4. Floretta Kurz

AK 9/10 männlich: 2. Hannes Killmer, 6. Leon Schlosser

AK 11/12 weiblich: 2. Katharina Gerlach

AK 13/14 weiblich: 17. Hannah-Sophie Reuter

AK 15/16 weiblich: 5. Annalena Sauer, 7. Victoria Brill

AK 15/16 männlich: 4. Daniel Sandrock, 6. Moritz Gießler

Link zu den Bildern

 


Vereinsmeisterschaften 2015


Am gestrigen Montag fanden die Vereinsmeisterschaften 2015 der DLRG OG Obersuhl e.V. statt. Die 35 Teilnehmer verteilten sich auf insgesamt 6 Altersklassen. Nachdem jeder 3 Disziplinen geschwommen hatte, konnten die Platzierungen festgelegt werden.


Altersklasse Bambini

Weiblich: Valentina Künzer, Emma Krämer, Lea Sophie Behr, Floretta Kurz, Leni Bachmann, Marie Wagner, Charlotte Fiebiger, Nastja Mathis, Maya Hotzel, Leonie Weinbrenner
Männlich: Luis Müller, Finjas Schrön, Fabian Hornickel, Finn-Luca Steinhoff, Paul Fiebiger, Paul Kutowsky, Felix Viebach, Nikita Steinbach

Altersklasse 9-10 Jahre

Weiblich: Sina Merle Hänel, Carlotta Ullrich, Pauline Golez
Männlich: Hannes Killmer, Leon Schlosser, Paul Luka Ullrich, Michel Gerlach, Bjarne Seidl, Carl-Ole Coijanovic  

Altersklasse 11-12 Jahre

Weiblich: Katharina Gerlach, Paula Swiertka
Männlich: Philipp Schäfer


Altersklasse 13-14 Jahre


Männlich: Eric Sandrock

Altersklasse 15-16 Jahre

Weiblich: Victoria Brill, Annalena Sauer 
Männlich: Moritz Gießler


Altersklasse 17-18 Jahre

Männlich: Dominic Scheinin

Tagessiegerin wurde Katharina Gerlach mit 1521 Punkten

Link zu den Bildern