Als ehrenamtliche Hilfsorganisation ist die DLRG auf Ihre Hilfe angewiesen. Sie können nicht nur persönlich aktiv für uns und unsere Ziele werden, sondern die DLRG Ortsgruppe Wildeck e.V. auch finanziell unterstützen.

Die satzungsgemäßen Aufgaben der DLRG lassen sich nur durch den Idealismus und die Initiative unserer Mitglieder erfüllen. Sie setzen ihre wertvolle Freizeit für andere ein und riskieren beim Retten aus der Not sogar ihre eigene Gesundheit. Idealismus, Einsatz für die gute Sache allein, reichen aber nicht aus. Es bedarf auch der notwendigen Mittel, um erfolgreich sein zu können. So müssen beispielsweise Ausbildungsmaterialien für die Schwimmausbildung von Kindern beschafft und Rettungsboote betrieben werden. Unsere Retter sind nur dann voll einsatzfähig, wenn alle Rettungsmaterialien vollständig und funktionstüchtig sind. Für viele dieser dringend notwendigen Ausrüstungsgegenstände fehlen uns jedoch die entsprechenden Geldmittel.

Ihr Geld kommt dort an, wo es am nötigsten gebraucht wird, sei es für die Anschaffung neuer Rettungsgeräte, die Schulung von Ausbildern oder eine Jugendaktivität. Gerne können Sie bei der Spende auch einen Verwendungszweck angeben, an den wir uns selbstverständlich strikt halten.

Wenn Sie mit Ihrer Spende ein aktuelles Projekt unterstützen, kann es gut sein, dass sie schon kurze Zeit darauf Bilder hier auf der Website finden, die wir nur dank Ihrer Hilfe machen konnten.

Gemeinsam können wir Leben retten

Ihr Beitrag, gleich welcher Art, hilft uns, die Sicherheit für uns alle am und im Wasser zu erhöhen, er dient unserer Gemeinschaft.

Verwendung der Spenden

Spenden nehmen bei der DLRG OG Wildeck e.V. einen großen Stellenwert ein und sind bei uns in guten Händen - jeder eingehende Betrag wird vollständig für die gemeinnützigen, satzungsgemäßen Aufgaben verwendet! Da wir in der Region zuhause sind, können Sie sich auch unmittelbar von der Verwendung Ihrer Spende überzeugen.

Spenden werden verwendet für die Anschaffung und Instandhaltung von Ausbildungs- und Einsatzmaterial, Jugendveranstaltungen sowie für die Durchführung von Neuausbildungen und Weiterqualifizierung, Ausbildungen, Breitensportveranstaltungen, Übungen und Einsätzen in den Fachbereichen

- Schwimmen / Rettungsschwimmen
- Jugendarbeit
- Erste Hilfe / Sanitätswesen
- Wasserrettungsdienst

Transparenz

Als auf Zuwendungen und Spenden angewiesene Hilfsorganisation ist es uns wichtig dass unsere Förderer auch wissen, dass das Geld bei der DLRG OG Wildeck e.V. entprechend dem Willen der Spender auch eingesetzt wird.

Spendenkonto

Kreissparkasse Hersfeld/Rotenburg
Konto-Nr.:     70000724
BLZ:             53250000
IBAN:           DE28532500000070000724

Ansprechpartner für Spenden

Vorsitzende Christine Rinner

christine.rinner@obersuhl.dlrg.de
Kassiererin Sabine Buchenau

sabine.buchenau@obersuhl.dlrg.de

Spendenbescheinigung

Vorteil für Sie: Ihre Spende und auch Ihr Mitgliedsbeitrag sind steuerlich als Sonderausgaben nach § 10 b Einkommensteuergesetz (EstG) absetzbar.

Für Spenden bis 200,- € brauchen Sie keine Spendenquittung. Spendenbeträge in dieser Höhe werden auch ohne Spendenquittung von den Finanzämtern anerkannt. Dem Finanzamt reicht eine Kopie des Kontoauszugs in Verbindung mit unserem Freistellungsbescheid (diesen finden Sie hier). Deswegen steht das Auswahlfeld „Spendenquittung“ bei der Online-Spende standardmäßig auf „keine“. Dies spart uns Versand- und Verwaltungskosten. Für alle Beträge über 200,- € erhalten Sie von uns automatisch eine Spendenbescheinigung. Wir danken Ihnen für jede Spende, mit denen Sie unsere Arbeit unterstützen!

Für uns gibt es keine Spenden erster und zweiter Klasse. Wenn Sie es wünschen, erhalten Sie von uns natürlich jederzeit eine Spendenbescheinigung über die von Ihnen gespendete Summe (auch unter 200,- €). Aktivieren Sie dazu beim Online-Spenden „Spendenquittung sofort nach Geldeingang“ oder geben Sie uns eine kurze Info. Die Spendenquittung folgt dann bald darauf per Post.